Dampfsterilisatoren HG Serie direkt in der Kammer beheizt, mit Schnellkühlsystem

Vertikale, äußert kompakte Dampfsterilisatoren mit sich automatisch per Knopfdruck schließendem Deckel in den Größen 50, 80, 113 und 133 Liter. Weiteres Zubehör wie Thermosperre, Abluftfilter, Hebevorrichtung, GLP-Paket und Prozessdokumentation/PC documentation SEGO® Soft erhältlich.

 

Eigenschaften:
Modell HG: Wasserdampf wird direkt in der Kammer erzeugt, serienmäßig ausgestattet
mit Luftkühlung, Wassereinspeisung optional.


Ausstattung:
• Vollautomatische Mikroprozessorsteuerung
• 12 vorbelegte Programme
• Timergesteuertes Nachtprogramm - abends beschickt - morgens steril entnehmen
• AGAR Programm mit Nachwärme zur einfacheren Verarbeitung des AGAR`s
• Flüssigkeitsprogramm mit Entnahmetemperatur 60 – 95°C vorwählbar
• Feststoffprogramm für Glas und Instrumente
• Dampftopffunktion zum Verflüssigen von AGAR
• geringer Speisewasserverbrauch (max. 1Liter/Charge)
• Ablaufanzeige, großes beleuchtetes Display
• Elektronischer Druckaufnehmer, Druck- und Temperaturregelung
• Kondensatauffangbehälter zur Abdampfkondensation mit Füllstandsanzeige - kaum
Dampf und Geruchsbelästigung
• Entleerungsventil
• Bodenblech
• Laufrollen
• RS 232 für Prozessdokumentation
• Luftkühlung per Knopfdruck zuschaltbar
• Deckelöffnung und Deckelverriegelung auf Knopfdruck

 

Sicherheitselemente:
• Sicherheitsventil TÜV geprüft
• Drucküberwachung des max. Druckes
• automatische Deckelverriegelung, sensorüberwacht und durch Federkraft limitiert. Einklemmen
und Verletzen der Hände nicht möglich
• Sicherheitsthermostat für Nutzraum und für Heizelemente
• Sterilisierparameter nach Programmstart nicht veränderbar
• Abnahme durch TÜV Bayern, CE Zeichen

 

Allgemeine technische Daten:
Wählbare Arbeitstemperatur: 105°C – 135°C
Wärmetemperatur: 45°C – 60°C
Max. Arbeitsdruck: 2,5 bar
Startautomatik: variabel, 1 Minute bis 7 Tage
Sterilisationszeit: variabel, 1 bis 300 Minuten
Verschluss-System: automatisch
Kennzeichnung: CE, TÜV Bayern e.V. / TÜV Rheinland
Material des Kessels: SUS304 (Edelstahl rostfrei)
Sicherheitsvorrichtungen: Elektromechanisches Sicherheitsverschluss-System, Sicherheitsventil, Wassermangelunterbrechung, Überdruckschalter, Überhitzungsschutz, Stromunterbrechungsschalter,
Fehleranzeige (optisch und akustisch)

 

Technische Daten der verschiedenen Modelle, siehe Prospekt -Download auf der rechten Seite.

 

Preise auf Anfrage, gerne unterbreiten wir Ihnen ein attraktives Angebot!

0,00 €

  • wird sofort für Sie bestellt und in ca. 2-4 Wochen geliefert
Download
Prospekt HG50
datenblatt_hg_50.pdf
Adobe Acrobat Dokument 49.6 KB
Download
Prospekt HG80
datenblatt_hg_80.pdf
Adobe Acrobat Dokument 49.5 KB
Download
Prospekt HG113
datenblatt_hg_113.pdf
Adobe Acrobat Dokument 153.0 KB
Download
Prospekt HG133
datenblatt_hg_133.pdf
Adobe Acrobat Dokument 130.2 KB

Dampfsterilisatoren HGS Serie mit Dampferzeuger und Wasserkühlung

Vertikale, äußert kompakte Dampfsterilisatoren mit sich automatisch per Knopfdruck schließendem Deckel in den Größen 113 und 133 Liter. Weiteres Zubehör wie Thermosperre, Abluftfilter, Hebevorrichtung, GLP-Paket und Prozessdokumentation/PC documentation SEGO® Soft erhältlich.

 

Eigenschaften:
Modell HGS: Wasserkühlung, Wassereinspeisung, Mantelheizung serienmäßig


Ausstattung:
• Vollautomatische Mikroprozessorsteuerung
• 12 vorbelegte Programme
• Timergesteuertes Nachtprogramm - abends beschickt - morgens steril entnehmen
• AGAR Programm mit Nachwärme zur einfacheren Verarbeitung des AGAR`s
• Flüssigkeitsprogramm mit Entnahmetemperatur 60 – 95°C vorwählbar
• Feststoffprogramm für Glas und Instrumente
• Dampftopffunktion zum Verflüssigen von AGAR
• geringer Speisewasserverbrauch (max. 1Liter/Charge)
• Ablaufanzeige, großes beleuchtetes Display
• Elektronischer Druckaufnehmer, Druck- und Temperaturregelung
• Kondensatauffangbehälter zur Abdampfkondensation mit Füllstandsanzeige - kaum
Dampf und Geruchsbelästigung
• Entleerungsventil
• Bodenblech
• Laufrollen
• RS 232 für Prozessdokumentation
• Luftkühlung per Knopfdruck zuschaltbar
• Deckelöffnung und Deckelverriegelung auf Knopfdruck

 

Sicherheitselemente:
• Sicherheitsventil TÜV geprüft
• Drucküberwachung des max. Druckes
• automatische Deckelverriegelung, sensorüberwacht und durch Federkraft limitiert. Einklemmen
und Verletzen der Hände nicht möglich
• Sicherheitsthermostat für Nutzraum und für Heizelemente
• Sterilisierparameter nach Programmstart nicht veränderbar
• Abnahme durch TÜV Bayern, CE Zeichen

 

Allgemeine technische Daten:
Wählbare Arbeitstemperatur: 105°C – 135°C
Wärmetemperatur: 45°C – 60°C
Max. Arbeitsdruck: 2,5 bar
Startautomatik: variabel, 1 Minute bis 7 Tage
Sterilisationszeit: variabel, 1 bis 300 Minuten
Verschluss-System: automatisch
Kennzeichnung: CE, TÜV Bayern e.V. / TÜV Rheinland
Material des Kessels: SUS304 (Edelstahl rostfrei)
Sicherheitsvorrichtungen: Elektromechanisches Sicherheitsverschluss-System, Sicherheitsventil, Wassermangelunterbrechung, Überdruckschalter, Überhitzungsschutz, Stromunterbrechungsschalter,
Fehleranzeige (optisch und akustisch)

 

Technische Daten der verschiedenen Modelle, siehe Prospekt -Download auf der rechten Seite.

 

Preise auf Anfrage, gerne unterbreiten wir Ihnen ein attraktives Angebot!

0,00 €

  • wird sofort für Sie bestellt und in ca. 2-4 Wochen geliefert
Download
Prospekt HGS113
datenblatt_hgs_113_dt.pdf
Adobe Acrobat Dokument 157.4 KB
Download
Prospekt HGS133
datenblatt_hgs_133_dt.pdf
Adobe Acrobat Dokument 150.3 KB

Dampfsterilisatoren Modell HGD Serie mit Vakuum, Dampferzeuger und Wasserkühlung

Vertikale, äußert kompakte Dampfsterilisatoren mit sich automatisch per Knopfdruck schließendem Deckel in den Größen 50, 80, 113 und 133 Liter. Weiteres Zubehör wie Thermosperre, Abluftfilter, Hebevorrichtung, GLP-Paket und Prozessdokumentation/PC documentation SEGO® Soft erhältlich.

 

Eigenschaften:
Modell HGD: zusätzlich zu dem Dampferzeuger von HGS verfügt der HGD über eine Vakuumpumpe für fraktioniertes Vorvakuum und Trocknungsnachvakuum, Wasserkühlung, Wassereinspeisung und Mantelheizung serienmäßig.


Ausstattung:
• Vollautomatische Mikroprozessorsteuerung
• 12 vorbelegte Programme
• Timergesteuertes Nachtprogramm - abends beschickt - morgens steril entnehmen
• AGAR Programm mit Nachwärme zur einfacheren Verarbeitung des AGAR`s
• Flüssigkeitsprogramm mit Entnahmetemperatur 60 – 95°C vorwählbar
• Feststoffprogramm für Glas und Instrumente
• Dampftopffunktion zum Verflüssigen von AGAR
• geringer Speisewasserverbrauch (max. 1Liter/Charge)
• Ablaufanzeige, großes beleuchtetes Display
• Elektronischer Druckaufnehmer, Druck- und Temperaturregelung
• Kondensatauffangbehälter zur Abdampfkondensation mit Füllstandsanzeige - kaum
Dampf und Geruchsbelästigung
• Entleerungsventil
• Bodenblech
• Laufrollen
• RS 232 für Prozessdokumentation
• Luftkühlung per Knopfdruck zuschaltbar
• Deckelöffnung und Deckelverriegelung auf Knopfdruck

 

Sicherheitselemente:
• Sicherheitsventil TÜV geprüft
• Drucküberwachung des max. Druckes
• automatische Deckelverriegelung, sensorüberwacht und durch Federkraft limitiert. Einklemmen
und Verletzen der Hände nicht möglich
• Sicherheitsthermostat für Nutzraum und für Heizelemente
• Sterilisierparameter nach Programmstart nicht veränderbar
• Abnahme durch TÜV Bayern, CE Zeichen

 

Allgemeine technische Daten:
Wählbare Arbeitstemperatur: 105°C – 135°C
Wärmetemperatur: 45°C – 60°C
Max. Arbeitsdruck: 2,5 bar
Startautomatik: variabel, 1 Minute bis 7 Tage
Sterilisationszeit: variabel, 1 bis 300 Minuten
Verschluss-System: automatisch
Kennzeichnung: CE, TÜV Bayern e.V. / TÜV Rheinland
Material des Kessels: SUS304 (Edelstahl rostfrei)
Sicherheitsvorrichtungen: Elektromechanisches Sicherheitsverschluss-System, Sicherheitsventil, Wassermangelunterbrechung, Überdruckschalter, Überhitzungsschutz, Stromunterbrechungsschalter,
Fehleranzeige (optisch und akustisch)

 

Technische Daten der verschiedenen Modelle, siehe Prospekt -Download auf der rechten Seite.

 

Preise auf Anfrage, gerne unterbreiten wir Ihnen ein attraktives Angebot!

0,00 €

  • wird sofort für Sie bestellt und in ca. 2-4 Wochen geliefert
Download
Prospekt HGD113
datenblatt_hgd_113_dt.pdf
Adobe Acrobat Dokument 139.1 KB
Download
Prospekt HGD133
datenblatt_hgd_133_dt.pdf
Adobe Acrobat Dokument 113.9 KB

Dampfsterilistoren HV Serie - Einfach gut Sterilisieren

Dampfsterilistoren HV Serie
Vertikale Dampfsterilisatoren. „Einfach Gut Sterilisieren!“
Größen 25, 50, 85 und 110 Liter, mit einfachen Programmabläufen, umfangreiches Zubehör wie Thermosperre, Luftkühlung, GLP-Paket und Dokumentationssoftware HMC Sego® Soft erhältlich.

 

Ausstattung:
• Vollautomatische Mikroprozessorsteuerung
• Timergesteuertes Nachtprogramm - nützlich bei häufiger Sterilisation
• AGAR Programm mit Nachwärme zur Verflüssigung von AGAR
• Flüssigkeitsprogramm mit Entnahmetemperatur 95°C
• geringer Speisewasserverbrauch
• Elektronischer Druckaufnehmer, Druck- und Temperaturregelung
• Kondensatauffangbehälter zur Abdampfkondensation
• Entleerungsventil
• Bodenplatte
• Laufrollen
• Vorbereitet für Druckeranschluss
• Vorbereitet für Luftkühlung

 

Sicherheitselemente:
• Sicherheitsventil
• Drucküberwachung des max. Druckes
• automatische Türverriegelung
• Sicherheitsthermostat für Nutzraum und für Heizelemente
• Sterilisierparameter nach Programmstart nicht veränderbar
• Abnahme durch TÜV Bayern, CE Zeichen

 

Technische Daten der verschiedenen Modelle, siehe Prospekt -Download auf der rechten Seite.

 

Preise auf Anfrage, gerne unterbreiten wir Ihnen ein attraktives Angebot!

0,00 €

  • wird sofort für Sie bestellt und in ca. 2-4 Wochen geliefert
Download
Prospekt HV25
angebotstext_hv-l25.pdf
Adobe Acrobat Dokument 124.0 KB
Download
Prospekt HV50
angebotstext_hv-l50.pdf
Adobe Acrobat Dokument 71.6 KB
Download
Prospekt HV85
angebotstext_hv-l85.pdf
Adobe Acrobat Dokument 128.1 KB
Download
Prospekt HV110
angebotstext_hv-l110.pdf
Adobe Acrobat Dokument 132.5 KB

Laborautoklaven MLS Serie, 50 oder 75 Ltr. Kammervolumen

 

Die von oben beschickbaren Autoklaven des Typs MLS bietet eine zuverlässige Hochdruckdampf-Sterilisationsumgebung in einer eigenständigen Einheit, die besonders benutzerfreundlich ist. Diese zuverlässigen, energiesparenden Autoklaven sind für einen weiten Anwendungsbereich ideal.
Hochdruck-Autoklaven sind die beliebteste Sterilisationsmethode in heutigen Laboratorien. Autoklaven finden in vielen Bereichen Anwendung:

  • Vorbereitung von Medienkulturen
  • Sterilisation von Laborgeräten
  • Sterilisation von Laborabfall

Sterilisation ist für eine gute Laborpraxis unerlässlich. Dies gilt insbesondere für biotechnische, pharmazeutische und klinische Laboratorien. Von allen Sterilisationsmethoden wird die Hochdruckdampf-Sterilisation (Autoklav) aufgrund ihrer Wirksamkeit, Schnelligkeit und Zuverlässigkeit am häufigsten benutzt.

  • Überraschend große Kammer
  • Der neu entworfene Griff erlaubt es Benutzern, den Deckel leicht mit einer Hand zu öffnen und zu schließen
  • Kompaktes Design, Schwingdeckel für leichten Zugriff
  • Thermodrucker (optional)
  • Mikroprozessorgesteuerte Temperaturregelung
  • Luftklappensteuerung
  • Die Sprachführungsfunktion erhöht die Sicherheit. Sie trägt dazu bei, Betriebsfehler zu vermeiden und die Sorgfalt bei der Arbeit zu erhöhen
  • Kammervolumen 50 oder 75 Ltr.
  • Sterilisationstemperatur 115 bis 135 °C
  • Nährmedien-Schmelztemperatur 60 bis 114 °C
  • Warmhaltetemperatur 45 bis 60 °C

Technische Daten der verschiedenen Modelle, siehe Prospekt -Download auf der rechten Seite.

 

Preise auf Anfrage, gerne unterbreiten wir Ihnen ein attraktives Angebot!

0,00 €

  • wird sofort für Sie bestellt und in ca. 2-4 Wochen geliefert

HMT 260/300 MB Super Deluxe Tischautoklav

Die HMT Autoklaven sind einfach zu bedienen, haben dennoch hohe Leistung und bieten  Zuverlässigkeit und Sicherheit. Für einfache Anwendung in Laboratorien. Die Kammern bestehen aus poliertem,  rostfreien Edelstahl.  Je nach Gerätetyp gewährleistet die Mikroprozessorsteuerung einen halb- bzw. vollautomatischen, überwachten Programmablauf.
Zu jedem Gerätetyp steht eine Dokumentationsmöglichkeit zur Verfügung.Verschiedene Sterilisationstemperaturen und Sterilisierzeiten stehen zur Auswahl bzw. sind einstellbar. Die Geräte entsprechen den Regularien der EN 13060.

 

Der MB Autoklav ist ein Allroundtalent, ein vielseitiger und flexibler Spitzenautoklav der nahezu jeder Anwendung und Situation gerecht wird.
Über das LCD-Panel können Sie mit den Navigationstasten alle Programme konfigurieren, dies minimiert die Tasten auf dem Bedienfeld und verbessert die Übersichtlichkeit.

Der Autoklav bietet sowohl voreingestellte Programme von 121 °C und 134 °C, als auch maßgeschneiderte Temperaturen (105° bis 135 °C) und Sterilisierzeiten. Zu den weiteren Eigenschaften gehören vorinstallierte Spezialprogramme, wie ein Prionenprogramm sowie Dichtheits-, Helix- und Bowie-Dick Test.

Der MB Autoklav verfügt über eine leistungsfähige, interne Vakuumpumpe, unabdingbar beim Sterilisieren von Schläuchen oder Hohlkörper. Die Wasserversorgung erfolgt wahlweise über den integrierten 4 Liter-Wassertank oder den Anschluss an die VE-Wasserversorgung.

 

Eigenschaften

  • Individuelle Temperaturwahl
  • Voreingestelltes Prionenprogramm
  • Dichtheitsprüfung, Helix-, Bowie-Dick Test
  • Dokumentation/Datenspeicherung über SD-Karte und Drucker
  • LCD-Anzeige
  • Vakuum für die Sterilisation von Hohlkörpern
  • Trocknungsprogramm, 1- 60 Minuten
  • 4 Liter Wassertank
  • Behälter kann manuell oder automatisch befüllt werden (VE-Wasser)

Sicherheit

  • Überhitzungsschutz
  • Drucksicherheitsventil
  • Druckabhängige Türverriegelung
  • Reset/Notfall Taste
  • Maximaldruckbegrenzer
  • Analoges Manometer
  • CE 0434 MDD, CE 0595 PEB

Technische Daten der verschiedenen Modelle, siehe Prospekt -Download auf der rechten Seite.

 

Preise auf Anfrage, gerne unterbreiten wir Ihnen ein attraktives Angebot!

0,00 €

  • wird sofort für Sie bestellt und in ca. 2-4 Wochen geliefert
Download
Prospekt MB260
hmt_260mb_dt.pdf
Adobe Acrobat Dokument 442.9 KB
Download
Prospekt MB300
hmt_300mb_dt.pdf
Adobe Acrobat Dokument 397.2 KB

HMT 230/260/300 MA Tischautoklav

Die HMT Autoklaven sind einfach zu bedienen, haben dennoch hohe Leistung und bieten  Zuverlässigkeit und Sicherheit. Für einfache Anwendung in Laboratorien. Die Kammern bestehen aus poliertem,  rostfreien Edelstahl.  Je nach Gerätetyp gewährleistet die Mikroprozessorsteuerung einen halb- bzw. vollautomatischen, überwachten Programmablauf.
Zu jedem Gerätetyp steht eine Dokumentationsmöglichkeit zur Verfügung.Verschiedene Sterilisationstemperaturen und Sterilisierzeiten stehen zur Auswahl bzw. sind einstellbar. Die Geräte entsprechen den Regularien der EN 13060.

 

Dampfsterilisator, Tischgerät, horizontal, HMT MA Serie, Kammervolumen: 16, 24 oder 40 Liter, Arbetstemperatur 121° oder 135°C, Leistung 2,,0 / 2,8 und 3,2 KW, Automatischer Programmablauf inkl. Wassereinspeisung aus Vorratsbehälter, Vor- und Trocknungsvakuum, 7 vorbelegte Programme, mikroprozessorgesteuert, inkl. Bowie-Dick-Testprogramm, Ablaufanzeige Sicherheit: Überdruckschalter, Sicherheitsventil, Übertemperaturschalter, Verschluss, Wasserstandsüberwachung für Vorratsbehälter und Sterilisierkammer inkl. Bodenabdeckblech

 

Der Vielseitige auf dem Tisch

  • Volumen 16/24/40 L
  • 7 Programme, vollautomatisch
  • 121 °C – verpackt (Vakuum)
  • 134 °C – verpackt (Vakuum)
  • Flüssigkeits- und Prionenprogramm
  • Bowie-Dick Test
  • Timer, Ablaufanzeige
  • Mikroprozessorgesteuert
  • Digitale Anzeige
  • Interner Wassertank
  • Einfachste Wartung

Sicherheit

  • Elektromechanischer Überhitzungsschutz
  • Elektronischer Drucküberlastungsschutz
  • Druck-Sicherheitsventil
  • Mechanische druckabhängige Türverriegelung
  • Reset/Notfall Taste

Technische Daten der verschiedenen Modelle, siehe Prospekt -Download auf der rechten Seite.

 

Preise auf Anfrage, gerne unterbreiten wir Ihnen ein attraktives Angebot!

0,00 €

  • wird sofort für Sie bestellt und in ca. 2-4 Wochen geliefert
Download
Prospekt 230-260-300MA
hmt_230_260_300_ma_datenblatt_dt.pdf
Adobe Acrobat Dokument 189.2 KB

HMT 230/260 FA Tischautoklav

Die HMT Autoklaven sind einfach zu bedienen, haben dennoch hohe Leistung und bieten  Zuverlässigkeit und Sicherheit. Für einfache Anwendung in Laboratorien. Die Kammern bestehen aus poliertem,  rostfreien Edelstahl.  Je nach Gerätetyp gewährleistet die Mikroprozessorsteuerung einen halb- bzw. vollautomatischen, überwachten Programmablauf.
Zu jedem Gerätetyp steht eine Dokumentationsmöglichkeit zur Verfügung.Verschiedene Sterilisationstemperaturen und Sterilisierzeiten stehen zur Auswahl bzw. sind einstellbar. Die Geräte entsprechen den Regularien der EN 13060.

 

Dampfsterilisator, Tischgerät, horizontal, HMT FA Serie, Kammervolumen: 16, 24 Liter, Arbetstemperatur 121° oder 135°C, Leistung 1,9/2,4 KW, Automatischer Programmablauf inkl. Wassereinspeisung aus Vorratsbehälter, 8 Programme vollautomatisch, mikroprozessorgesteuert, Ablaufanzeige Sicherheit: Überdruckschalter, Sicherheitsventil, Übertemperaturschalter, Verschluss, Wasserstandsüberwachung für Vorratsbehälter und Sterilisierkammer inkl. Bodenabdeckblech

 

Der Standard auf dem Tisch

  • S-Klasse, Volumen 16/24 L
  • 8 Programme, voll automatisch
  • 121 °C - verpackt, Feststoffe, Flüssigkeiten
  • 134 °C - verpackt, Feststoffe, Flüssigkeiten
  • 121°/134 °C - Feststoffe, Trocknung
  • Mikroprozessorgesteuert
  • Unkomplizierte digitale Anzeige
  • Wassertank
  • Einfachste Wartung

Sicherheit

  • Elektromechanischer Überhitzungsschutz
  • Maximaldruckbegrenzer
  • Drucksicherheitsventil
  • Mechanische druckabhängige Türverriegelung
  • Reset/Notfall Taste

Technische Daten der verschiedenen Modelle, siehe Prospekt -Download auf der rechten Seite.

 

Preise auf Anfrage, gerne unterbreiten wir Ihnen ein attraktives Angebot!

0,00 €

  • wird sofort für Sie bestellt und in ca. 2-4 Wochen geliefert
Download
Prospekt 230-260FA
hmt_230fa_260fa_rec_flyer_dt.pdf
Adobe Acrobat Dokument 206.7 KB

Tischautoklav HMT 232 N

Die HMT Autoklaven sind einfach zu bedienen, haben dennoch hohe Leistung und bieten  Zuverlässigkeit und Sicherheit. Für einfache Anwendung in Laboratorien. Die Kammern bestehen aus poliertem,  rostfreien Edelstahl.  Je nach Gerätetyp gewährleistet die Mikroprozessorsteuerung einen halb- bzw. vollautomatischen, überwachten Programmablauf.
Zu jedem Gerätetyp steht eine Dokumentationsmöglichkeit zur Verfügung.Verschiedene Sterilisationstemperaturen und Sterilisierzeiten stehen zur Auswahl bzw. sind einstellbar. Die Geräte entsprechen den Regularien der EN 13060.

Hohe Leistung, maximale Zuverlässigkeit,

Der HMT 232 N ist ein einfach zu bedienender, halbautomatischer Autoklav mit hoher Leistung, Zuverlässigkeit und Sicherheit. CE zertifiziert.

 

Für die Anwendung in Laboratorien zur Sterilisation von Flüssigkeiten, Gegenständen usw.
Die Kammer besteht aus leicht zu reinigendem rostfreiem Edelstahl .
Verschiedene Programme zur Auswahl. Es stehen zwei Sterilisationstemperaturen zur Verfügung: 121° C und 134°C. Für die Sterilisierzeit stehen folgende Einstellungen zur Verfügung: 4 Minuten / 15 Minuten / 30 Minuten .

 

Ausgestattet mit digitalem Speichermodul (SD & USB) zur Speicherung der Zyklusdaten.
Automatische Steuerung bis zum Ende des Sterilisationsvorganges, das ganze Sterilisationsverfahren wird mikroprozessorgesteuert und überwacht.
Die Kammer wird von dem intergrierten Wassertank manuell mit Speisewasser befüllt bzw. manuell das Wasser in die Kammer zurückgeführt.

  • Volumen 16 L
  • 4 Programme, Wassertank
  • Verpackt: 121 °C - 30min; 134 °C - 15min
  • Unverpackt: 121 °C - 15min; 134 °C - 4min
  • Mechanisches Manometer
  • Mikroprozessorgesteuert
  • Einfachste Anzeige
  • Einfachste Wartung
  • Preisgünstig
  • Rekorder zur Speicherung der Zyklusdaten auf SD-Karte oder USB-Stickt

 Sicherheit

  • Wassermangelsicherung
  • Übertemperaturschutz
  • Sicherheits- und Entlüftungsventil
  • Mikropozessorgesteuerte Türverriegelung
  • Überdruckschalter
  • Errroranzeige

Technische Daten der verschiedenen Modelle, siehe Prospekt -Download auf der rechten Seite.

 

Preise auf Anfrage, gerne unterbreiten wir Ihnen ein attraktives Angebot!

0,00 €

  • wird sofort für Sie bestellt und in ca. 2-4 Wochen geliefert
Download
Prospekt 232N
hmt_232n_dt.pdf
Adobe Acrobat Dokument 139.7 KB